Österreichisch-ungarische Kriegsschiffe - 1914 bis 1918
Weitere Informationen
Autoreninfo
Wilhelm Maximilian Donko
Österreichisch-ungarische Kriegsschiffe - 1914 bis 1918

ISBN: 978-3-613-04281-0
Titel-Nr.: 04281
Einband: gebunden
Seitenzahl: 144
Abbildungen: 214 s/w Bilder & 14 Farbbilder & 7 Zeichnungen
Format: 210mm x 280mm
Erschienen: 02/2020
Preis: 19.95 €
Artikel kaufen

Dieser Band behandelt die Kriegsschiffe der Seemacht Österreich-Ungarn im Ersten Weltkrieg und deren Verbleib. Alle damals vorhandenen oder im Bau befindlichen Schlachtschiffe, Panzerkreuzer, Kreuzer, Zerstörer, Torpedoboote und Unterseeboote der österreichisch-ungarischen Kriegsmarine, die man meist schlicht k. u. k., also kaiserliche und königliche Kriegsmarine, nannte, werden detailliert beschrieben. Das bezieht sich auf die technischen Daten, die einheitlich in Tabellenform vermittelt werden, die Baugeschichte, das Leistungsvermögen der Schiffe und ihre Einordnung in die internationale Flottenbau- und Typengeschichte ihrer Zeit.

Zurück

Programmvorschauen und Prospekte


Social Media

Neuerscheinungen Mai 2020
Hier finden Sie unsere aktuellen Neuerscheinungen.
mehr

schrauberzeit.de



schrauberzeit.de ist DIE neue Website
für »Reparaturanleitungen« und
»Jetzt helfe ich mir selbst«.

Hier gibt es über 800 Schrauber-Bücher zu den verschiedensten Marken und Modellen.